MCPx Ladegerät Umbau

image

Das Ladegerät des Blade MCPx Helikopters hat nur einen Stecker für einen Akku und eine Buchse für ein Netzteil. Das war mir zu wenig und das Bild zeigt, wie ich mir das vorstelle: Zwei (oder mehr) weitere Anschlüsse für Akkus und zwei neue Anschlüsse zur Stromversorgung.

Die Akku-Anschlüsse werden alle parallell geschalte, nachden sich gestern der Chef von lipoly.de sehr engagiert dafür aussprach, als ich seriell laden erwähnte. Mir ist das sehr recht, denn seriell braucht man immer die richtige Anzahl, und bei den billigen Akkus kann ich Schäden duch einen hohen Querstrom riskieren. Seine Argument war, dass man seriell einen vollen Akku überladen kann, falls der Balancer nicht genug Strom ableiten kann.

Zwei MCPx Akkus und einen Walkera Akku kann ich damit jetzt gleichzeitig laden. Ein zweiter Walkera-Stecker fehlt noch. Auf der Platine sind sogar schon Lötaugen für ein weiteres Kabel drauf. Das dritte Kabel kommt dann auf die Unterseite der Platine.

Zur Versorgung benötigt der Lader 6V mit 1.5A. Das kommt normalerweise aus einem Steckernetzteil, soll nun alternativ aus einem (5V/6V umschaltbaren) SBEC kommen, welches dann unterwegs ganz locker das Laden aus einer Autobatterie oder einem “grossen” Flugakku erlaubt. Dazu bekommt der Lader Servo-Anschlüsse parallel zur Eingangsbuchse auf der Unterseite der Platine angelötet.

Ich zerschneide dazu ein kurzes Servo-Verlängerungskabel. Die dritte Leitung wird elektrisch nicht verwendet. Sie wird verknotet und dient als Zugentlastung hinter dem kleinen Schlitz, den ich ca 5mm neben der runden Eingangsbuchse in das Gehäuse des Deckels schneide. Eigentlich genügt eine Seite des Kabels, aber so habe ich Buchse und Stecker zur Verfügung, um den Strom vom SBEC zum nächsten Ladegerät (oder Empfänger?!) durchzuschleifen. Ich verwende ein sehr preiswertes 5A 8-26V SBEC von Turnigy (ebay). Das sollte für 3 oder 4 Ladegeräte reichen.

Ob ich es jemals in einem grossen Heli mitfliegen lasse? Möglich wäre das jetzt…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s